Musica Judaica

Rückschau auf die Veranstaltungen des Vereins im Jahr 2012

18.11.2012

"PSALMEN ZWISCHEN SYNAGOGE UND KIRCHE"

Festeburgkirche Frankfurt-Preungesheim

MIT WERKEN VON:

Salomone Rossi
Heinrich Schütz
Louis Lewandowski
Felix Mendelssohn-Bartholdy
Ernest Bloch
Bernhard Sekles.

Eine Veranstaltung des Figuralchors Frankfurt
Leitung: Martin Lücker


20.11.2012

"VON KANTOR BIS KLEZMER"

Vortrag von Ruth Frenk
in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule.
Eine kurze Geschichte jüdischer Musik: Die Musikpädagogin Ruth Frenk schlägt einen weiten Bogen von der synagogalen Musik und dem askenasischen, sephardischen und chassidischen Volkslied über die Musik des jiddischen Theaters, die Ghetto- und Widerstandslieder bis zu den israelischen Volks- und Kunstliedern und der Klezmermusik.


11. 09. 2012

ZUM 50. TODESTAG VON FRITZ KREISLER

G. PUGNANI / KREISLER Preludium und Allegro
N. RIMSKY-KORSAKOFF / KREISLER Chanson arabe
S. RACHMANINOFF / KREISLER Margeriten
F. KREISLER Liebesfreud und Liebesleid
F. KREISLER Tambourin chinois
G. TARTINI / KREISLER Variationen über ein Thema von Corelli
E. POLDINI / KREISLER Dancing Doll
I. ALBENIZ / KREISLER Tango
F. KREISLER Zigeunerin
CHAMINADE / KREISLER Spanische Serenade
M. DE FALLA / KREISLER Spanischer Tanz

Ausführende:
Henryka Tronek, Violine
Stefana Chitta-Stegemann, Klavier


30. 05 2012

"MIRJAM'S SONG"

Musik jüdischer Komponistinnen


MIT WERKEN VON:

Fanny Hensel-Mendelssohn (1805-1847)
Helene Liebmann (1796-1835)
Vally Weigl (1894-1982)
Minna Keal (Nerenstein) (1909-1999)
Lena Stein-Schneider (1874-1958)
Sara Feigin (*1928)

Ausführende:
Semion Kalinowsky (Viola) und
Bella Klinowska (Klavier)


14. 03. 2012

MUSIK FÜR GESANG UND KLAVIER

ARNOLD SCHöNBERG
(1874-1951)
Erwartung. Monodram in einem Akt op. 17 (1909)
VIKTOR ULLMANN
(1898-1944)
Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke (1944)
Foto: Peter Loewy

Ausführende:
Carola Schlüter, Sopran
Olaf Joksch, Klavier


27. 01. 2012 (Holocausttag)

BENEFIZKONZERT MIT DEM ADORNO-QUARTETT FRANKFURT

JOACHIM MENDELSON
(1892-1943)
1er Quatuor cordes
1. Moderato con spirito
2. Largo
3. Allegro con brio molto vivace
RUTH SCHÖNTHAL
(1924-2006)
String Quartet N.3
"In Memoriam Holocaust"

1. Grave
2. Lament and Prayer
PAVEL HAAS
(1899-1944)
Streichquartett Nr. 2
"Von den Affenbergen" (Originalfassung mit Schlagzeug)
1. Landschaft
2. Kutsche, Kutscher und Pferd
3. Der Mond und ich
4. Wilde Nacht
Foto: Peter Loewy

Ausführende:
Marat Dickermann, Violine
Susanna Laubstein, Violine
Elen Guloyan, Viola
Roland Horn, Violoncello
mit
Andreas Hepp, Schlagzeug.

Kontakt:

MUSICA JUDAICA e.V.
c/o Institut für Musikwissenschaft, HP 151
Goethe-Universität
Senckenberganlage 31
60325 Frankfurt am Main
info@musica-judaica.de